MODUL 6
AUSBILDUNG ZUM EINSATZLEITER, GESAMTABSCHLUSS
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Ausbildungsdauer:  
90 Stunden (3 Wochen)

Kosten: 
€ 1.100,- exkl. 20% MWSt.

Voraussetzung:
positive Absolvierung des Modul 3, Modul 4 und Modul 5

Ausbildungsinhalte:

  • Gesamtwiederholung der Module 3 - 5
  • Perfektionierung
    • der Schießleistung / auch unter Stress
    • der einsatztaktischen Überlegungspunkte
    • der Fahrleistung - mit und ohne Schutzperson
    • in den SWAT Techniken
  • Durchlaufen nachfolgender Szenarien
    • Planung und operative Durchführung von Personenschutzeinsätzen
    • Treffen der rechtsmäßigen Entscheidungen
    • CQC / CQB - Szenarien
    • Evakuierungs-Szenarien
    • Erste Hilfe-Szenarien
    • Angriffs- und Abwehrsituationen passiv und aktiv
    • .....

Der Gesamtabschluss der Bodyguard-Ausbildung, sowie der Abschluss der Ausbildung zum Einsatzleiter, findet in einer 3-tägigen Abschluss-Arbeit (theoretisch, praktisch, mündlich, schriftlich) statt.

Theoretisch und Praktische Anwendungen

Übungen unter Einbindung aller Themen auf abgesperrtem Gelände, sowie in der Öffentlichkeit in Echtzeit