ÜBER UNS
- - - - - - - - - - - - - - - - - 

Die Bodyguard Academy ist als Ausbildungs-Institution in der Sicherheits-Agentur S.P.T.A. Helmut Lorber integriert.

Die Bodyguard Academy operiert so wie die S.P.T.A. National und International, um einen Länder übergreifenden Standard im Sicherheitsbereich zu gewährleisten.

Ausgebildet werden die Teilnehmer durch einen höchst professionellen Ausbildungsstab. Geführt wird dieser durch den Education Director welcher über eine langjährige Security-Erfahrung  sowie eine professionelle Sicherheitsausbildung (ehem. Angehöriger des MEK) vorweisen kann.

Die Bodyguard Academy hat Ihr Headquarter in Österreich / Salzburg. Unterwiesen werden die Teilnehmer in den firmeneigenen Räumlichkeiten sowie auf eigens hierfür adaptierten Ausbildungsstätten für:

  • Theorie (Rechts-, Funkkunde, Berichtswesen, Online-Weiterbildungen, Psychologie, Verhaltensregeln in friedlichen und unfriedlichen Situationen,...)
  • CQC / CQB - Bereich
  • Shooting - Bereich
  • Fahrbereich
  • waffenloser Nahkampf, SWAT Ausbildung
  • Knife-Fighting-Ausbildung

Die eigenen Ausbildungs- und Seminarräume der Bodyguard Academy sind auf internationalem Standard. Sie verfügen über

  • Video
  • Laptop
  • Internet
  • Flipchart

damit der angehende Bodyguard sich auch voll und ganz der Theorie-Ausbildung, sowie den Thematiken:

  • Analyse
  • Berichtspflicht
  • Rechtskunde
  • Lehrauftritte
  • Erstellen von Einsatzmappen / Einsatz-Planung

widmen kann.